fussball_2.jpg

Herzlich Willkommen bei der Fußballabteilung

des SV Teuto Riesenbeck e. V.  

Teuto - Riesenbeck - Hymne (Songtext) Teutohymne (mp3)

03.06.2017 - Pokalendspiel der Damen 1

Man hat auch schon andere, weniger interessante Spiele gesehen. Das Kreispokalfinale der Frauen am Samstag in Lienen zwischen BSV Brochterbeck und Teuto Riesenbeck bot alles, was das Herz begehrt: Tore, Qualität und Spannung. Mit 4:2 (1:1) triumphierte letztlich der BSV in einem lange ausgeglichenen und packenden Match. Unter dem Strich ist der Erfolg nicht unverdient, da Brochterbeck mehr Ballbesitz und Chancen hatte, die Riesenbeckerinnen aber wehrten sich tapfer und machten es dem Favoriten extrem schwer. Damit triumphierte der BSV nach 2014 wieder einmal.

Weiterlesen: 03.06.2017 - Pokalendspiel der Damen 1

Juni 2017 - Fußball - Jugend-Pfingstturnier

Auch in diesem Jahr hatten wir wieder ein schönes Pfingsturnier bei gutem Wetter mit vielen Toren, packenden Duellen und viel Spaß am Fußball. Ab 15 Uhr gingen die Minis auf Torejagd. Für den Jahrgang 2011/12 starteten Mannschaften aus Mettingen, Bevergern, Hörstel, Dörenthe/Brochterbeck, Spelle Venhaus und Riesenbeck, für den Jahrgang 2010 gingen Teams aus Dörenthe/Brochterbeck, Lengerich, Hörstel, Gellendorf, Spelle Venhaus, Dickenberg, Arminia Ibbenbüren, Saerbeck, Neuenkirchen und Riesenbeck an den Start. Bei den Kleinen ging es jedoch nicht um Punkte, sondern nur um den Spaß am Fußball. So bekamen zum Schluss alle Spieler ihre verdienten Medaillen.

Weiterlesen: Juni 2017 - Fußball - Jugend-Pfingstturnier

Riesenbecks Christian Biermann und Reckes Maik Klostermann im Interview

Beide haben in der Hinrunde acht Tore für ihren Verein in der Fußball-Bezirksliga erzielt. Der TuS Recke und Maik Klostermann hatten vor allem zu Saisonbeginn einen Lauf, der sie auf Platz 4 der Liga gebracht hat. Christian Biermann musste mit Teuto Riesenbeck eine Krise durchleben, bekam aber zum Ende der Hinrunde die Kurve. Im Hinspiel gewann der TuS Recke mit 4:1 in Riesenbeck, doch weder Klostermann noch Biermann standen seinerzeit Ende August 2016 auf dem Platz. Rene Heeke, Tim Eßlage und zwei Mal Dominik Pieper trafen für den Teuto, einzig Moritz Greiwe für Teuto. Am Sonntag steht das Rückspiel im Recker Fürstenbergstadion an und diesmal sind die Torjäger dabei. Wir haben mit beiden Topspielern über die Vorbereitung, über Sonntag, über den jeweils anderen und auch über Bier gesprochen.

Wie lief Ihre Vorbereitung?

Maik Klostermann (TuS Recke): Die Vorbereitung lief durchwachsen. Durch die Witterungsbedingungen wurden wir in unseren Trainingseinheiten deutlich eingeschränkt, aber dennoch haben Trainer und Mannschaft das Beste aus der Situation gemacht.

Christian Biermann (Teuto Riesenbeck): Die Vorbereitung lief sehr gut. Unser Team hat die letzten Wochen richtig Gas gegeben und sich gut auf die Rückrunde vorbereitet. Gerade in der Offensive haben wir richtig starke Leistungen in den Vorbereitungsspielen gezeigt und eine Menge Tore geschossen. Wir konnten an unsere guten Leistungen zum Ende der Hinrunde anknüpfen und starten mit viel Selbstvertrauen in die Rückrunde.

Weiterlesen: Riesenbecks Christian Biermann und Reckes Maik Klostermann im Interview