schwimmen_2.jpg

Wir über uns

1966 hatte die Gemeinde Riesenbeck eine gute Idee - ein Hallenbad zu bauen. Einige Interessierte ließen sich nicht lange bitten und gründeten noch im selben Jahr die Schwimmabteilung. So konnten wir im Jahr 2016 unser 50-jähriges Jubiläum feiern. Mittlerweile haben wir rund 200 Mitglieder, trainiert von 11 Trainern in 9 Gruppen.

An vier Tagen in der Woche (Montag, Mittwoch, Samstag, Sonntag) dürfen wir das Hallenbad nutzen, an Samstagen zusätzlich noch die Sporthalle. Die Stadt Hörstel stellt uns außerdem Platz für unseren abteilungseigenen Kraftraum zur Verfügung.

Das Training und die Bedingungen drum rum sind dafür verantwortlich das unsere Schwimmer seit Jahren gute Leistungen erbringen können. So konnten im Laufe der Jahre einige Bezirksmeistertitel und eine Vielzahl an Kreismeistertitel und Kreisrekorde erschwommen werden. Die Arbeit der Trainer und dem Willen der Schwimmer neue Bestzeiten zu schwimmen ist es zu verdanken, das wir als "kleiner Verein" auch immer mal wieder mit Eigengewächsen zu den westdeutschen Meisterschaften fahren können.

Ebenso legen wir großen Wert auf die Aus- und Weiterbildung der Trainer. Alle zwei Jahre findet in Zusammenarbeit der DLRG Hörstel eine Auffrischung der Rettungsfähigkeit statt. Zu jedem Wettkampf gehören ausgebildete Kampfrichter dazu, ohne die eine Wettkampfveranstaltung nicht möglich wäre.

Auch das Mastersschwimmen wird bei uns groß geschrieben. Regelmäßig können vordere Plätze bei den Deutschen Masters Meisterschaften und den Westdeutschen Masters Meisterschaften erschwommen werden. Highlights waren sicherlich der Deutsche Meisterschaftstitel über 4x50 Meter Brust 1996 in Gera und die Teilnahme an den Europäischen Masters Meisterschaften 2005 in Stockholm (Schweden) und 2009 in Cádiz (Spanien).

Aber nicht nur Schwimmen wird bei uns groß geschrieben, übers Jahr gesehen gibt es eine Vielzahl von anderen Aktivitäten. So zelten zum Beispiel die älteren jedes Jahr Pfingsten im Waldfreibad Recke. Regelmäßig nehmen Schwimmer und Schwimmerinnen beim Riesenbecker Triathlon teil. Zudem haben wir ein Teamtraining im Hochseilgarten Riesenbeck absolviert. Feste und Feiern wie Nikolaus, Halloween und Kubb Tuniere werden von der Schwimmabteilung organisiert.

 

Wollt ihr mit uns Kontakt auf nehmen, so habt ihr dazu während den Trainingszeiten dazu Gelegenheit, oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Vorstand der Schwimmabteilung

Abteilungsleiter: Philipp Wernsmann
stellv. Abteilungsleiter: Corinna Overmeyer und Anke Nordhoff
Presse und Homepage: Indra Uphoff und Anke Nordhoff
Jugendwart: Norbert Echelmeyer
Kampfrichterwesen: Stefanie Berghaus und Thomas Miethe