Tennis Aktuell

Tennis -Abteilungsversammlung

Am 23.03.2019 um 19:00 Uhr traffen sich  die Tennismitglieder im Tennisheim zur Abteiungsversammlung.

Marcel Egbert begeüßte die Anwesenden und berichtete von dem gut geführten Kassenstand.

Der 2. Sportwart Gegor Mehlich berichtete von den Mannschaftsspielen und den Vereismeisterschaften, er hob besonders die Erfolge der Hobby - Mannschaft hervor, wiel sie in der Saison 2018 Vizemeister des Münsterlandes und Vizewestfalenmeister wurden.

Der Sportwart Markus Wesselmeier berichtetet, dass noch 11 Jugendliche am Training teilnehemen.

Der Schriftführer Peter Aßmann teilte mit, dass die Abteilung wieder auf 96 Mitglieder angewachsen ist.

Die Endlastung des Vorstandes nahm Josef Schippmann vor, er lobte die Arbeit des Vorstandes und bittet die Mitglieder um Endlastung, die Einstimmig erteilt wurde.

Zu den Wahlen das Vorstandes stellten sich der  Vorsitzende Marcel Egbert und der Jugendwart Markus Wesselmeier nicht mehr zur Wahl.

Als neuer Vorsitzender wurde Lars Muhmann gewählt, für die Aufgaben des Jugendwartes ist Raf Muhmann gewählt worden.

Die Beisitzerin  Lisa Wernsmann wurden durch die Wiederwahl für weitere 2 Jahre gewählt.

Die Sportwarte haben nur die Plätze getauscht, Gregor Mehlich ist zum 1. Sportwart und Hans van de Wind ist zu 2. Sportwahrt gewählt worden.

Peter Aßmann als Schriftführer wurde ebenfalls im Amt bestätigt.

Mit dem Hinweiss auf das Osterfeuer ist die Versammlung zu ende gegangen.

Tennis Hobby Herren Vizewestfalenmeister 2018

Westfahlen Vizemeister

 

Erstmalig in der Vereinsgeschichte, hat die Herren Hobby Mannschaft der Tennisabteilung des SV Teuto Riesenbeck, dass Verbandsfinale der Bezirkssieger der Breitensportspiele erreicht. Als Vizemeister des Bezirks Münsterland qualifizierte sie sich über die Lucky - Loser Regelung für die Endspiele. Im Verbandsfinale wird unter den jeweiligen Bezirkssieger der Breitensportspiele, der Westfaenmeister ermittelt. Das Verbandsfinale fand am 29.09.2018 in Karmen statt.
 
Nach einem 6:0 gegen Hagen folgte ein 3:3 und ein 7:7, diese Ergebnisse reichten nur zum Vizewestfalenmeistertitel, denn die Mannschaft aus Stukenbrock hatt 6 Spiele mehr gewonnen.

Tennis - Vereinsmeister 2018

DSC 0009   DSC 0010

 

Am Samstag den 15.09.2018 wurden die Vereinsmeister ermittelt und am Abend auf dem Sommerfest geehrt.

Vereinsmeister im Einzel :         1. Platz Marcel Egbert         

                                                   2. Platz Michael Da Soller

                                                   3. Platz Peter Bieberle        

                                                   4. Platz Andreas Schnieders

 

Vereinsmeister im Doppel:        1. Platz M. Da Soller - A. Weiß         

                                                  2. Platz A. Schnieder - G. Mehlich

                                                  3. Platz M. Wesselmeier - R. Thalmann

 

IHNM5281